KIAP verstärkt ihre Kompetenzen im Bereich der Streitbeilegung und kündigt die Eröffnung der Abteilung „Mediation und Verhandlung“ an

16 Juni 2021

KIAP verstärkt ihre Kompetenzen im Bereich der Streitbeilegung und kündigt die Eröffnung der Abteilung „Mediation und Verhandlung“ an

Kirill Korschunow, Rechtsanwalt, professioneller Mediator, trat der KIAP-Streiterledigungsabteilung als leitender Jurist bei. Kirill verteidigt die Interessen seiner Mandanten vor Gerichten aller Instanzen, einschließlich des Obersten Gerichtshofs der Russischen Föderation. Die Hauptspezialisierung sind gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, Subsidiärhaftung und Streitigkeiten im Immobilienbereich.

Neben der Vertretung vor Gerichten beschäftigt sich Kirill mit der außergerichtlichen Streitbeilegung: Mediation und Verhandlungen. Er ist Mitglied des Mediationscenters beim Russischen Verband der Industriellen und Unternehmer und leitet dort die Abteilung für Unternehmenskonflikte. Kirill ist Autor des Buches „Wie man Verfahrensdokumente erstellt, damit das Gericht sie als Vorbild nimmt“. Er ist Mitglied des Expertenrats der Zeitschrift „Firmenjurist“.

Andrej Korel’skij, geschäftsführender Partner von KIAP, kommentierte: „Die Notwendigkeit, die Abteilung für Mediation und Verhandlungen in ein unabhängiges Tätigkeitsgebiet zu trennen, ist auf eine deutliche Zunahme von Anfragen nach dem Einsatz alternativer Methoden der Konfliktlösung von aktuellen und neuen Mandanten der Kanzlei zurückzuführen. Wir freuen uns, dass so ein Profi auf seinem Gebiet wie Kirill zu unserem Team gestoßen ist. Ich bin sicher, dass mit seinem Antritt viele Konflikte nicht in die gerichtliche Ebene übergehen, sondern in für beide Parteien vorteilhaften Vereinbarungen für unsere Mandanten und ihre Partner enden werden“.

„Die Anwaltskanzlei KIAP unterstützt bereits seit mehreren Jahren ihren Mandaten, die Auseinandersetzung in komplexen Fällen friedlich beizulegen, auch in solchen, die durch Verfahren sowohl vor staatlichen Gerichten als auch vor internationalen Schiedsinstitutionen kompliziert werden. Die Experten der Kanzlei unterstützen aktiv ihren Mandanten in Verhandlungen, vermitteln unabhängig bei der Beilegung von Streitigkeiten und der Vereinbarung von Vertragsbedingungen. Ich freue mich, dass Kirill Korschunow die bereits gesammelten Erfahrungen des Teams aufgreift und zur Entwicklung einer neuen Abteilung beitragen kann“, ergänzt Anna Grischtschenkowa, Partnerin und Leiterin der KIAP-Abteilung „Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit“.



Back to the list