Partner im Anwaltsbüro AB KIAP Ajbek Akhmedov ist bei der XI. Internationalen Konferenz über Versicherung „Russian Insurance Summit 2013“ mit einer Rede aufgetreten

7 Juni 2013

Am 5. Juni 2013 wurde im Hotel "Ritz-Carlton" in Moskau die XI. Internationale Konferenz über Versicherung „Russian Insurance Summit 2013“ eröffnet, wobei als Organisator die Allrussische Versichererunion (VSS) hervorgetreten ist. Ein Partner des Anwaltsbüros "Korelskiy, Ischuk, Astafiev und Partner", Leiter der Praxis für See- und Transportrecht Ajbek Akhmedov hat am ersten Tag des Gipfels zum Thema "Bedeutung der englischen Rechtsinstrumente für Entwicklung der Versicherung in Russland und in SCO-Ländern: Institute of highest integrity and warranty“ gesprochen. Die Präsentation im 3D-Format ist im Abschnitt " Analytik" unter dem Link zugänglich.

Hauptziel der XI. Internationalen Konferenz über Versicherung ist es den Versicherern eine Plattform zur Führung eines öffentlichen Dialogs mit Macht, Kollegen aus anderen Ländern und breiter Öffentlichkeit über akute und dringendste Probleme zu bieten, sowie vom Staat richtungsweisende Signale zur Aufspürung der Vektoren der Marktentwicklung für die nächste Perspektive zu erhalten. An der Arbeit der Konferenz beteiligen sich die Leiter der russischen Ministerien, föderaler Ämter und Behörden, Leiter der Regelungs- und Aufsichtsorgane der Versicherungsbranche aus Staaten SCO (Shanghai Cooperation Organisation), GUS und BRICS, sowie russische und ausländische Versicherungs- und Rückversicherungsgesellschaften, Berufsvereinigungen der Versicherer, führende internationale Experten und Analytiker aus dem Wirtschafts- und Versicherungsbereich.


Back to the list