Andrej Sujkow trat als Speaker und Moderator der Konferenz „Steuerbuchhaltung ohne Risiken 2018“ auf

30 November 2018

Andrej Sujkow trat als Speaker und Moderator der Konferenz „Steuerbuchhaltung ohne Risiken 2018“ auf

Vom 28. bis 30. November 2018 fand im Radisson Royal Hotel in Moskau die Konferenz „Steuerbuchhaltung ohne Risiken 2018“ statt, die von den Fachverlagen der „action-mcfr“ - Mediengruppe organisiert wurde. An der Konferenz nahmen führende Experten russischer und internationaler Unternehmen sowie Vertreter von Regierungsbehörden teil.

Der Partner der Abteilung „Steuern“ von KIAP Andrej Sujkow moderierte den ersten Tag der Konferenz. Zu den Speakern der Konferenz gehörten Vertreter des Bundessteueramtes der Russischen Föderation, darunter: Aleksandr Jegoritschew, Leiter der Abteilung Kamerakontrolle des Bundessteueramtes, Konstantin Nowoßelow, stellvertretender Leiter der Steuerbehörde des Bundes, Andrej Kon’kow, stellvertretender Leiter der Abteilung „Besteuerung von juristischen Personen“ des Bundessteueramtes und andere. Andrej Sujkov sprach auch am zweiten Tag der Konferenz und stellte folgenden Bericht vor: „Steuerstreitigkeiten über die Umsatzsteuer. Wie man Vorwürfe über Verbindungen zu „eintägigen Firmen“ vermeidet und den Umsatzvorsteuerabzug beibehält“.

Im Rahmen der drei Konferenztage diskutierten die Teilnehmer ausführlich die anstehenden Änderungen der Steuergesetzgebung, untersuchten eingehend die Trends der Rechtsprechung und der Steuerrisiken und konzentrierten sich auch auf konkrete Fälle, wobei die Erfahrungen von Praktikern und Beratern genutzt wurden.


Twitter Facebook Яндекс Livejournal

Back to the list