Die Anwaltskanzlei KIAP gewann einen Fall über eine Zahlung aus ungerechtfertigter Bereicherung aus einem gekündigten Pachtvertrag
Die Anwaltskanzlei KIAP gewann einen Fall über eine Zahlung aus ungerechtfertigter Bereicherung aus einem gekündigten Pachtvertrag
Ein Mandant der Rechtsanwaltskanzlei KIAP hat beschlossen, den Pachtvertrag für die Räumlichkeiten in einem bekannten Moskauer Einkaufszentrum zu kündigen. Aufgrund der Mehrdeutigkeit der Bestimmungen des Pachtvertrages war der Verpächter der Ansicht, dass der Betrag der zu diesem Zeitpunkt … »
Die Anwaltskanzlei KIAP hat die Markenrechte von KARL STORZ geschützt
Die Anwaltskanzlei KIAP hat die Markenrechte von KARL STORZ geschützt
Die Firma KARL STORZ SE & Co. KG, ein deutscher Hersteller von medizinischen Instrumenten und Geräten, erfuhr über eine Lieferung gefälschter Produkte an russische medizinische Einrichtungen, antibakterieller Einwegfilter russischer Herstellung, die mit der Bezeichnung „KARL STORZ“ gekennzei… »
Die Juristen von KIAP verteidigten erfolgreich das Eigentum eines Mandanten an einem großen Grundstück in der Moskauer Region
Die Juristen von KIAP verteidigten erfolgreich das Eigentum eines Mandanten an einem großen Grundstück in der Moskauer Region
Das Bundesforstamt hat gegen einen großen Eigentümer landwirtschaftlicher Flächen in der Region Moskau eine Vindikations-Klage erhoben, um diese Flächen aus dem Privateigentum in das Bundeseigentum zurückzugewinnen. Die Anspruchsgrundlage war angeblich der rechtswidrige Besitz von Grundstücken d… »
Die KIAP-Anwälte haben erfolgreich die Markenrechte an „Lidskij kwas“ verteidigt
Die KIAP-Anwälte haben erfolgreich die Markenrechte an „Lidskij kwas“ verteidigt
OAO „Lidskoje piwo“ (ААТ «Лідскае Піва»), der weißrussische Hersteller des beliebten Lidskoy-Kwas, fand auf dem russischen Markt einen russisch hergestellten Kwas mit demselben Namen. Darüber hinaus ähnelte das Etikettendesign der umstrittenen Produkte dem Etikettendesign des Mandanten, das als M… »
Die Rechtsanwaltskanzlei KIAP verteidigte erfolgreich die Interessen der Struktur der Allrussischen Gesellschaft der Gehörlosen in einer Reihe von Arbeitskonflikten mit dem ehemaligen Top-Management
Die Rechtsanwaltskanzlei KIAP verteidigte erfolgreich die Interessen der Struktur der Allrussischen Gesellschaft der Gehörlosen in einer Reihe von Arbeitskonflikten mit dem ehemaligen Top-Management
Die Anwälte der KIAP-Anwaltspraxis vertraten im Rahmen des Pro-bono die Interessen der größten öffentlichen Organisation Russlands und ihrer Tochtergesellschaft in Streitigkeiten gegen Generaldirektor und ehemaligen Mitarbeitern, die zuvor leitende Positionen innehatten.  Gegenst… »
Die Anwaltskanzlei KIAP vertrat die Interessen von SSK Zvezda im Rahmen eines Joint Ventures mit Samsung Heavy Industries
Die Anwaltskanzlei KIAP vertrat die Interessen von SSK Zvezda im Rahmen eines Joint Ventures mit Samsung Heavy Industries
Die Anwälte von KIAP haben den Schiffbaukomplex Zvezda bei der Vorbereitung von Dokumenten und Verhandlungen zu den Bedingungen des Vertrags über die Gründung eines Joint Ventures mit Samsung Heavy Industries juristisch unterstützt. Der Schiffbaukomplex Zvezda und Samsung Heavy Industries gaben b… »
KIAP-Anwälte erzielten für einen Mandanten eine 27-fache Verringerung der Geldbußen und Zollgebühren
KIAP-Anwälte erzielten für einen Mandanten eine 27-fache Verringerung der Geldbußen und Zollgebühren
Beim Überschreiten der Zollgrenze wurde der Mandant der Anwaltskanzlei KIAP von den Sheremetyevo-Zollbeamten im Zusammenhang mit der Verletzung der Vorschriften – ihrer Meinung nach - für die Einfuhr von Waren zum persönlichen Gebrauch in das Zollgebiet gestoppt.  Die eingeführten… »
Die Juristen der Abteilung „Zollrecht und außenwirtschaftliche Tätigkeit“ von KIAP haben eine Reihe von Verwaltungsstreitigkeiten zugunsten eines der international führenden Unternehmen auf dem Logistik- und Transportmarkt erfolgreich abgeschlossen
Die Juristen der Abteilung „Zollrecht und außenwirtschaftliche Tätigkeit“ von KIAP haben eine Reihe von Verwaltungsstreitigkeiten zugunsten eines der international führenden Unternehmen auf dem Logistik- und Transportmarkt erfolgreich abgeschlossen
Auf der Grundlage der Ergebnisse einer Dokumentenprüfung gelangte die Zollbehörde zu dem Schluss, dass der Mandant eine Reihe von Ordnungswidrigkeiten in Form einer Erklärung mit ungenauen Angaben zur Einstufung der eingeführten Waren begangen hatte, die zu einer Unterschätzung der Höhe der fäll… »
Die Anwaltskanzlei KIAP hat die Einstellung von neun Fällen von Ordnungswidrigkeiten im Bereich der Verkehrssicherheit erreicht
Die Anwaltskanzlei KIAP hat die Einstellung von neun Fällen von Ordnungswidrigkeiten im Bereich der Verkehrssicherheit erreicht
Der Föderale Dienst für die Überwachung des Verkehrs (Rostransnadzor) kam zu dem Schluss, dass die Mandantin von KIAP, eine große internationale Fluggesellschaft, Anforderungen an die Verkehrssicherheit verletzt hatte, weshalb gegen die Fluggesellschaft neun Fälle von Ordnungswidrigkeiten eingere… »
Das russisch-ukrainische internationale Schiedsverfahren ist friedlich beendet worden
Das russisch-ukrainische internationale Schiedsverfahren ist friedlich beendet worden
Juristen von der Anwaltskanzlei KIAP haben gemeinsam mit ukrainischen Kollegen der Anwaltskanzlei „Antika“ über ein Jahr lang die Interessen eines russischen Unternehmens in einem Streit gegen einen ukrainischen Zulieferer vor dem ICAC der Ukrainischen Industrie- und Handelskammer verteidigt. Nac… »
Die Anwaltskanzlei KIAP hat einen Rückversicherungsfall über mehr als 100 Millionen Rubel außergerichtlich erfolgreich beigelegt
Die Anwaltskanzlei KIAP hat einen Rückversicherungsfall über mehr als 100 Millionen Rubel außergerichtlich erfolgreich beigelegt
Der Streit zwischen zwei wichtigen Teilnehmern des russischen Versicherungsmarktes (Vertragsparteien der fakultativen Rückversicherungsvertrag) entstand im Zusammenhang mit der nicht ordnungsgemäßen Erfüllung der Rückversicherungspflicht durch den Rückversicherer. Der Rückversicherte, der die Ver… »
Die Juristen von KIAP haben einen Rechtsstreit über die erheblichen Steuernachzahlungen einer internationalen Unternehmensgruppe gewonnen
Die Juristen von KIAP haben einen Rechtsstreit über die erheblichen Steuernachzahlungen einer internationalen Unternehmensgruppe gewonnen
Juristen der Anwaltskanzlei KIAP haben einen Streit mit den Steuerbehörden vor Wirtschaftsgerichten erfolgreich abgeschlossen, der zur Verteidigung ihres Mandanten - der größten internationalen Industrieunternehmensgruppe - eingeleitet wurde. Die Steuernachzahlungen des Unternehmens waren … »
Anwälte von KIAP haben einen großen Rechtsstreit vor dem Vienna International Arbitral Centre gewonnen
Anwälte von KIAP haben einen großen Rechtsstreit vor dem Vienna International Arbitral Centre gewonnen
Der Streit ging im Interesse eines russischen Mandanten gegen einen italienischen Gerätehersteller und betraf die Rückzahlung des Vorschusses auf den Liefervertrag und den Ersatz des Schadens, die durch die vorzeitige Beendigung des Vertrages verursacht worden sind. In der mündlichen V… »
Die Anwaltskanzlei KIAP schloss ein bedeutendes internationales Steuerberatungsprojekt ab
Die Anwaltskanzlei KIAP schloss ein bedeutendes internationales Steuerberatungsprojekt ab
Rechtsanwälte von KIAP haben ein Projekt zur Steuerstrukturierung einer internationalen Unternehmensgruppe abgeschlossen. In Anbetracht dessen, dass sich das russische und internationale Steuerrecht in den letzten drei Jahren erheblich verändert hat, haben die Anwälte der Kanzlei eine… »
Die Anwaltskanzlei KIAP hat die Interessen einer europäischen Industrieholding erfolgreich in einem Rechtsstreit mit der Steuerinspektion verteidigt
Die Anwaltskanzlei KIAP hat die Interessen einer europäischen Industrieholding erfolgreich in einem Rechtsstreit mit der Steuerinspektion verteidigt
Die Anwälte von KIAP gewannen ein Gerichtsstreit über die Ergebnisse einer Betriebsprüfung der international tätigen Industrieholding. Eine der angefochtenen Forderungen war die wichtige Frage der Anwendung von Vorzugsteuersätzen auf die Gewinne einer Sonderwirtschaftszone auf Einnahme… »
Die Anwaltskanzlei KIAP verhinderte die Einziehung erheblicher Steuerbeträge ohne Rechtsstreitigkeiten zugunsten eines internationalen Unternehmens
Die Anwaltskanzlei KIAP verhinderte die Einziehung erheblicher Steuerbeträge ohne Rechtsstreitigkeiten zugunsten eines internationalen Unternehmens
Die Juristen von KIAP haben erfolgreich die Veranlagung von zusätzlichen Kosten aus einer Außenprüfung eines großen internationalen Unternehmens verhindert. Mehr als 86% der Steueransprüche, die sich auf die Beziehung zu den angeblich unehrlichen Geschäftspartnern bezogen sind, wurden von der Ste… »
KIAP half einem Mandanten, 34 Millionen Rubel zuvor gezahlter Zollzahlungen zurück zu bekommen
KIAP half einem Mandanten, 34 Millionen Rubel zuvor gezahlter Zollzahlungen zurück zu bekommen
Nach der Analyse der Importvorgänge des Mandanten für den vorangegangenen Dreijahreszeitraum wurde festgestellt, dass die Zollabfertigung bestimmter Warenkategorien einen niedrigeren Zollsatz haben könnte, in dem der Mandant das Recht hatte, zuvor gezahlte Zölle und Steuern zurück zu bekommen. … »
Die Juristen von KIAP vertraten die Interessen eines Mandanten vor dem IAC der BelCCI in einem internationalen Rechtsstreit im Rahmen eines Investitionsprojekts im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar
Die Juristen von KIAP vertraten die Interessen eines Mandanten vor dem IAC der BelCCI in einem internationalen Rechtsstreit im Rahmen eines Investitionsprojekts im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar
Der Mandant von KIAP wurde wegen der ungerechtfertigten Bereicherung aus einem Vertrag für Planungs- und Erkundungsarbeiten vor dem Internationaler Schiedsgerichtshof bei der belarussischen Industrie- und Handelskammer verklagt. Der Mandant reichte seinerseits eine Widerklage auf Schadensersatz e… »
Juristen von KIAP beendeten einen Streit vor dem ICAC durch eine einvernehmliche Einigung
Juristen von KIAP beendeten einen Streit vor dem ICAC durch eine einvernehmliche Einigung
Juristen der Anwaltskanzlei KIAP, die den Beklagten in einem Streitfall im Zusammenhang mit dem Bau von Luxusimmobilien im Zentrum von Moskau vertraten, konnten den Streit friedlich lösen und stimmten der Schiedsklage des ICAC RF zu vereinbarten Bedingungen zu. Der Kläger (Bauherr) behauptete, de… »
Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei KIAP verteidigten erfolgreich die Interessen eines Mandanten in einem Fall über Bankenrückbürgschaften im Wert von mehr als 250 Millionen Rubel
Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei KIAP verteidigten erfolgreich die Interessen eines Mandanten in einem Fall über Bankenrückbürgschaften im Wert von mehr als 250 Millionen Rubel
Der Fall betraf einen Anspruch auf Zahlung von zuvor gezahlten Geldmitteln für eine Rückbürgschaft, die die Bauarbeiten eines Unterauftragnehmers absicherten. Die Bank behauptete, der Mandant der Kanzlei habe zu Unrecht einen Anspruch auf die Bankgarantie geltend gemacht, da der Subun… »

Success cases 1 - 20 of 92
First | Prev. | 1 2 3 4 5 | Next | Last All