Die Anwaltskanzlei KIAP verhinderte die Einziehung erheblicher Steuerbeträge ohne Rechtsstreitigkeiten zugunsten eines internationalen Unternehmens

10.01.2019

Die Juristen von KIAP haben erfolgreich die Veranlagung von zusätzlichen Kosten aus einer Außenprüfung eines großen internationalen Unternehmens verhindert. Mehr als 86% der Steueransprüche, die sich auf die Beziehung zu den angeblich unehrlichen Geschäftspartnern bezogen sind, wurden von der Steuerbehörde zurückgezogen, nachdem die Juristen von KIAP gegen einen Prüfungsbericht Einspruch erhoben hatten.

Es ist wichtig anzumerken, dass die vorgerichtliche Beilegung von Steuerstreitigkeiten im Zusammenhang mit den kostensparenden Ansätzen von Gerichten der beste Weg ist, um Steuerkonflikte für Unternehmen zu lösen. Die vorgerichtliche Beseitigung von Steueransprüchen führt zu einer Minimierung der finanziellen Kosten von Unternehmen (sowohl als Ergebnis der Steuerprüfung als auch aufgrund der Rechtskosten) und erhöht gleichzeitig die finanzielle Sicherheit (beseitigt die Risiken der "Sperrung" von Konten, die Durchsetzung der Steuererhebung, reduziert die Wartezeiten von Gerichtsverfahren, die mehr als ein Jahr dauern können usw.).

Die Interessen des Mandanten vertraten der Partner Andrej Sujkow und der Jurist Aleksej Portnow.


Twitter Facebook Яндекс Livejournal

Steuern

Die Abteilung «Steuern» ist von den internationalen Ratings «Chambers Europe”, “Legal 500 EMEA” und “World Tax“, sowie von dem russischen Rating ”Pravo.ru-300” empfohlen worden. Mandanten der Abteilung sind größte russische und internationale Unternehmen. Die Abteilung vertritt die Interessen von Mandanten bei der Durchführung von Betriebsprüfungen, sowie vorgerichtlich und gerichtlich in Steuerstreitigkeiten. Außerdem erbringen die Experten der Abteilung Dienstleistungen nach der Steuerstrukturierung von Aktivbeständen und Investitionen, einschließlich im Rahmen der Verwirklichung der korporativen Restrukturierung von Unternehmen und M&A - Transaktionen. Die Abteilung führt von dem Partner Andrej Sujkow, empfohlen von dem internationalen Ratings Best Lawyers 2018 auf dem Gebiet der „Arbitrage und Mediation“ sowie ist er ins Rating der besten Juristen Russlands nach den Angaben der internationalen Rating-Agentur Who`s Who Legal in den Nominationen Thought Leaders 2018, CorporateTax 2016-2017 und Government Contracts 2016-2017 aufgenommen. 


Back to the list