Ratings und Auszeichnungen

Chambers Europe Awards for Excellence 2015
Chambers Europe Awards for Excellence 2015

KIAP ist für die Auszeichnung Chambers Europe Awards for Excellence 2015 mit einer der angesehensten internationalen Prämien in der Kategorie „Die Beste Anwaltskanzlei des Jahres in Russland» nominiert. Auf der russischen Shortlist stehen auch: Allen & Overy, Egorov Puginsky Afanasiev & Partners, Goltsblat BLP, Herbert Smith Freehills, Linklaters CIS, Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP & Affiliates and Vegas Lex.


Als Kandidaten werden jährlich die Anwaltskanzleien aus verschiedenen Ländern der Welt, die im letzten Jahr bedeutende Erfolge in ihrer Tätigkeit gezeigt haben, ausgewählt. Diese Auszeichnung symbolisiert die internationale Anerkennung der fachlichen Leistungen, eine hervorragende Dynamik in der Entwicklung und die höchste Qualität der Mandantenbetreuung. Die Auszeichnung wird als Ergebnis der umfassenden unabhängigen Meinungsforschung der Mandanten und Vertreter der juristischen Gemeinschaft verliehen.


Chambers Europe
Chambers Europe
Das internationale Ranking Chambers Europe empfiehlt die Anwaltskanzlei KIAP in den folgenden Kompetenzbereichen:

Der Katalog bezeichnet die Partner Andrej Korel’skijIl`ja IschtschukKonstantin SuworowАnton SamochwalowMichail Uspenskij und Anna Grischtschenkowa als Leader dieser Bereiche. Dabei ist die Abteilung „Insolvenz“ zum ersten Mal empfohlen worden. Il`ja Ischtschuk hat außer der Erwähnung im Rating des Bereiches „Rechtsstreitigkeiten“ eine besondere Empfehlung im Bereich des Kartellrechts zum zweiten Mal in Folge bekommen.


Schon über zwanzig Jahre veröffentlicht Chambers ihre juristischen Ratings, die auf unabhängigen und objektiven Forschungen des globalen Marktes der juristischen Dienstleistungen begründet sind. Die zum Personalbestand der Agentur gehörenden über 150 Mitarbeiter befragen weltweit Tausende von Juristen und ihre Mandanten. Diese mühsame Analyse ermöglicht den weltweit führenden Rechtsanwälten und Kanzleien festzulegen, welche den von Mandanten am meisten geschätzten Kriterien maximal entsprechen.


Chambers Global
Chambers Global
Die Rechtsanwaltskanzlei KIAP ist in diesem Jahr im Rating zum ersten Mal als ganze Kanzlei präsentiert, gleich in zwei Bereichen der Rechtsberatung:

Als Ergebnis der Bewertung bekamen auch vier Partner der KIAP individuelle Empfehlungen: Andrej Korel´skijII´ja Ischtschuk und Anna Grischtschenkowa im Bereich der gerichtlichen Vertretung, sowie Konstantin Suworow im Bereich des geistigen Eigentums. In diesem Jahr ist Konstantin Suworow zum ersten Mal im Rating aufgeführt.
Um die Mandantenbewertungen direkt sehen zu können, folgen Sie bitte diesem Link.


Seit 1990 führt Chambers Global eine jährliche Übersicht der Märkte für Rechtsdienstleistungen in mehr als 190 Ländern, basierend auf Interviews mit Tausenden von Anwälten und ihren Mandanten, und benennt die besten Anwälte und die führenden Anwaltskanzleien der Welt. Ein Grund für das hohe Ansehen des Ratings liegt in der Unabhängigkeit und Objektivität der dem Rating zugrundeliegenden Untersuchungen.


Legal 500 EMEA
Legal 500 EMEA
Legal 500 EMEA empfehlen KIAP in den folgenden Bereichen:

Legal 500 EMEA empfehlen Andrej Korel’skij, Il’ja Ischtschuk, Konstantin Astaf´jew, Konstantin Suworow, Michail Uspenskij, Anton Samochwalow, Julia Osadtschaja, Sergej Popow und Julija Kirpikowa als Bereichsleiter.  


Das Verzeichnis The Legal 500 ist 1988 gegründet und gilt als eine der angesehensten internationalen juristischen Publikationen. Einschätzungen und Empfehlungen dieser Publikationen basieren auf unabhängigen Umfrageforschungen der juristischen Firmen, ihrer Kunden und Partner. Ziel ist es, das Rating führender Anwaltsfirmen und wichtigster Experten in verschiedenen Rechtsbereichen zu bestimmen. Die Verzeichnisse The Legal 500 bieten sehr umfassende und genaue Informationen über die Anwaltsfirmen in über 100 Ländern der Welt. 


Best Lawyers
Best Lawyers

Das Rating Best Lawyers 2017 empfiehlt fünf Partner der Anwaltskanzlei KIAP in fünf Kompetenzbereichen: Andrej Korel’skij (Gerichtsverfahren, Beilegung von Wirtschaftsstreitigkeiten, Mediation), Konstantin Astaf´jew (Gerichtsverfahren, Arbeitsrecht), Il`ja Ischtschuk (Kartellrecht), Julia Osadtschaja (Handel) und Anna Grischtschenkowa (Gerichtsverfahren). Die volle Version des Ratings, das in der Zeitung "Wedomosti" vom 20. Juni 2016 veröffentlicht ist, ist unter folgendem Link abrufbar.

Laut der Rangliste „Best Lawyers 2013“ ist Konstantin Astafiev als "Anwalt des Jahres" im Bereich Begleitung der Gerichtsverfahren in Russland anerkannt.


«Best Lawyers» ist eine der renommiertesten weltweiten juristischen Ratingagenturen. Der Verlag veröffentlicht eine Rangliste hervorragender Juristen, die aufgrund der Experteneinschätzung der Kollegen ermittelt werden. Diese Forschungen werden in 65 Ländern in der ganzen Welt durchgeführt. Die Methodik «Best Lawyers» wurde schon vor 30 Jahren von der gleichnamigen Gesellschaft entwickelt.



IFLR1000
IFLR1000

Die internationale Ratingagentur IFLR1000 empfiehlt die Rechtsanwaltskanzlei KIAP in zwei Bereichen:

 

Der britische Verlag IFLR1000 erstellt eines der angesehensten internationalen Nachschlagewerke im Bereich der Unternehmens-, Finanz- und Bankenberatung. Die ersten Ratings wurden in 1990 veröffentlicht, im Moment werden sie in 120 Jurisdiktionen weltweit gemacht. Die hohe Stufe der Anerkennung des Nachschlagewerks in der Fachwelt ist durch die Komplexität des Auswahlverfahrens, einschließlich einer umfassenden Studie jedes Bewerbers und eine sorgfältige Analyse der Qualität ihrer Dienstleistungen gewährleistet.

Pravo.ru-300
Pravo.ru-300
Das russische Rating von Anwaltskanzleien Pravo.Ru-300 empfiehlt KIAP in folgenden Bereichen:


Das Rating Pravo.Ru-300 wird ab 2010 erstellt, zum fünften Mal veröffentlicht und ist seit dieser Zeit nicht nur zu einer der führenden Institutionen im Bereich der nationalen Marktforschung juristischer Dienstleistungen, sondern auch zu einem Instrument von Gerichten zur Beurteilung der Professionalität der praktizierten Juristen geworden.


Kommersant
Kommersant

In der Rangliste „Kommersant“ nahm KIAP folgende Positionen ein (für jeden Bereich haben die Experten die 5 besten Anwaltskanzleien Russland´s ausgewählt):

- Handelsstreitigkeiten: 3. Position

- Banken und Finanzen: 5. Position

- Kartellrecht: 5. Position

Auch nach dem Ergebnissen der Analyse ist die Rechtsanwaltskanzlei KIAP traditionell in die TOP-50 der größten Anwaltskanzleien nach dem Umfang des Erlöses eingegangen. 



Die Studie wurde für das Jahr 2015 durch eine Methode der intensiven Befragung der Leiter der Kanzleien über die Ergebnisse der Tätigkeit und über den aktuellen Zustand der Kanzlei durchgeführt. Der Fragebogen für die Studie wurden speziell vom Projekt LegalPractice.Ru entwickelt.

Cbonds Rangliste der Rechtsberater für den Bereich von Geschäften der Verbriefungen und der hypothekarischen Obligationen
Cbonds Rangliste der Rechtsberater für den Bereich von Geschäften der Verbriefungen und der hypothekarischen Obligationen

Die Nachrichtenagentur Cbonds erstellte eine Rangliste der Rechtsberater für den Bereich von Geschäften der Verbriefungen und der hypothekarischen Obligationen auf dem inneren russischen Markt für 2014. Die Rechtsanwaltskanzlei KIAP ist in der Top-Drei in der Rangliste der Rechtsberater, in der solche Anwaltskanzleien wie Baker & McKenzie, Egorov, Puginsky, Afanasiev & Partners, Laseta Partners, Legal Capital Partners und Linklaters GUS ausgezeichnet sind.

Die Cbonds Rangliste spiegelt die Aktivität der Anwaltskanzleien auf dem russischen Binnenmarkt von Verbriefungen und hypothekarisch gesicherten Wertpapieren wider in Bezug auf die Anzahl der Transaktionen, die von den Kanzleien unterstützt wurden. Darin sind die Bilanz- und Außenbilanz-Transaktionen von Verbriefungen auf dem russischen Binnenmarkt berücksichtigt, deren Mittel 2014 technisch platziert worden waren. Mehr über die Kriterien und die Prinzipien der Zusammenstellung der Rangliste finden Sie in der Methodik der Bildung der Rangliste.
Best Law Firm Website – 2016
Best Law Firm Website – 2016

Die korporative Webseite der Rechtsanwaltskanzlei KIAP gewann verdient den ersten Platz in der Hauptnomination „Die beste Webseite einer juristischen Firma“, sowie in der Schlüsselnominationen „Die effektivste Webseite einer juristischen Firma“ und „Die nützlichste Webseite einer juristischen Firma“ in der umfassenden Wettbewerbs russischsprachiger Webseiten von juristischen Firmen und Rechtsanwaltskanzleien Best Law Firm Website – 2016. In der Nomination „Die beste Webseite einer Anwaltssozietät nahm KIAP den dritten Platz ein. 

Ausführliche Informationen und die Kommentare der Experten, die die Position von KIAP im Wettbewerb festgelegt haben, können sie unter diesem Link lesen.


Der Wettbewerb der russischsprachigen Webseiten der Anwaltskanzleien und Anwaltssozietäten ist von der Facebook-Community der Leiter und der Partner der Anwaltskanzleien "Kanzlei-Management (Uprawlenie juriditscheskoj firmoj)" - LawFirmManagement.RU organisiertIm Jahr 2016 nahmen am Wettbewerb mehr als 170 Webseiten von Anwaltskanzleien und Anwaltssozietäten aus Russland, der Ukraine, Weißrussland, Kasachstan und Usbekistan teil. Den Wettbewerb unterstützte die Bundesrechtsanwaltskammer, "Avikom" (ProjectMate) und die Redaktion der juristischen Zeitschrift Legal Insight.

 

National Business Award "Russische Business Captains“
National Business Award "Russische Business Captains“
Die Kanzlei KIAP ist vom National Business Award «Russische Business Captains» in der Kategorie «Marktführerschaft und Stabilität» zum Gewinner gewählt worden. Die Auszeichnung wurde im Jahr 2005 von dem Verlagshaus «Personalmanagement» gegründet. Das Verlagshaus «Personalmanagement» ist ein bekannter und respektierter Verlag im Bereich der Humanressourcen und der Personalpolitik. Der Verlag hat das Ziel, die besten Arbeitgeber in verschiedenen Geschäftsbranchen zu identifizieren.